Suche

Fügen Sie den zu suchenden Text ein und drücken Sie die Eingabetaste

Search here:
 

Blog

Home > News  > Sidenor wird an Winercost’17, einer internationalen Konferenz über Windenergie, teilnehmen
Sidenor Winercost 2017

Am 20. und 21. April wird Sidenor seine EXTREME-Stähle bei der Winercost’17 Konferenz vorstellen, die in Coimbra, Portugal, stattfinden soll. Sidenor ist einer der Hauptsponsoren dieser Veranstaltung über Themen aus dem Windenergiesektor.

Sidenor ist einer der Hauptsponsoren der ersten Ausgabe der “Winercost’17: The International Conference on Wind Energy Harvesting” Konferenz, die am 20. und 21. April in Coimbra stattfinden soll.

Auf dieser Konferenz, die im Rahmen der Europäischen COST action TU1304 COST erfolgt und der Entwicklung des Verkehrs und der städtischen Umwelt gewidmet ist, sollen verschiedene Themen vorgestellt und diskutiert werden, die mit der Windenergie und den Technologien zusammenhängen, die deren generelle Nutzung in den Städten der Zukunft erlauben sollen.

Die in Winercost’17 angesprochenen Themen sind unter anderem: Eigenschaften und Lasten des Winds, Eigenschaften der Türme (Strukturen, Materialien, Betrieb und Kontrolle…), Windenergiemarkt, Umweltaspekte…

Sidenor F&E wird die Anwesenheit der wichtigsten Akteure des Windenergiemarkts nutzen und eine seiner letzten Entwicklungen vorstellen: die Stahlserie EXTREME. Diese Stähle sind die von Sidenor angebotene Lösung zur Maximierung der Eigenschaften von Windbefestigungen, die sehr extremen klimatischen Bedingungen ausgesetzt sind.

Die Benutzung der EXTREME Stähle für Windschrauben minimisiert die Bruchgefahr der Befestigungen und vermindert die Wartungskosten dank ihrer hohen Fähigkeit, Stoßbelastungen  bei niedrigen Temperaturen standzuhalten und dank eines vortrefflichen Verhaltens unter Ermüdungslast.

 

Visit the web

Winercost’17, an international conference on wind energy