Suche

Fügen Sie den zu suchenden Text ein und drücken Sie die Eingabetaste

Search here:
 

Sidenor F&E

Home > Innovation > Sidenor F&E

Forschung und Entwicklung in Edelbaustahl

Sidenor Investigacion y Desarrollo S.A. wurde als autonome Gesellschaft gegründet. In über 30 Jahren Geschäftstätigkeit ist es unsere Vision die Referenz für alle metallurgischen Belange sowohl für unsere Produktionswerke als auch für unsere Kunden zu sein. Sidenor F&E konzentriert seine Aktivitäten auf die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation in Qualität, Kosten, Produktivität sowie Entwicklung neuer Produkte gemeinsam mit unseren Kunden.

Entwicklungspartnerschaften mit unseren Kunden

Ziel ist es, der technologische Benchmark für unsere Kunden in der Entwicklung und Erzeugung neuer Stahlsorten zu sein

Angebot an Lösungen für aktuelle sowie zukünftige Anforderungen des Marktes und unserer Kunden

Bereitstellung unserer Laborkapazitäten und metallurgischem Know-How für unsere Kunden im Rahmen von Entwicklungspartnerschaften

Schnelle Lösung von technischen Problemstellungen unserer Kunden im Tagesgeschäft

Investigación y Desarrollo en Aceros Especiales

Prozessbereich

Alle produktiven Prozesse innerhalb unserer Werke oder der unserer Kunden sind Betätigungsfeld der Abteilung zur Prozessoptimierung innerhalb Sidenor F&E. Die Hauptaufgaben sind:
Número 1

Optimierung

Optimierung und Verbesserung der Robustheit aktueller Prozesse

Número 2

Implementierung

Einführung neuer Prozesse und/oder Anforderungen

Número 3

Innovation

Einführen neuer Technologien

Prozessbereich

Werkzeuge

Die Werkzeuge für die Optimierung bestehender sowie Entwicklung neuer Prozesse sind hauptsächlich:

Monitoring

Monitoring bestehender Prozesse und Analyse aller zur Verfügung stehender Daten (Industrie 4.0).

Simulation

Physische sowie numerische Simulation, Modellierung und Entwicklung von Software.

Metallurgie

Beherrschung der für den Prozess relevanten Anforderungen an die Produktion.

Produktbereich

Der Produktbereich konzentriert seine Aktivitäten darauf in strategischer Partnerschaft mit unseren Kunden einen Mehrwert der Produkte zu generieren:
Número 1

Design

Design neuer Stahlsorten

Número 2

Adaption

Adaption bestehender Stahlsorten für neue Prozesse und Technologien.

Número 3

Identifikation

Identifikation von neuen Applikationen und Märkten für bestehende Stahlsorten.

Produktbereich

Instrumente

SIDENOR F&E bedient sich eigener Forschungslabore. Diese sind qualitativ hochwertig ausgestattet und das sehr gut ausgebildete Personal verfügt über langwierige Erfahrung. Der Schwerpunkt der Forschungstätigkeiten in unseren Laboren liegt auf:

Erforschung der unterschiedlichen Umform- und Bearbeitungsprozesse von Stahl.

Charakterisierung von Stahl.

Area de producto Sidenor
Area de producto Sidenor

Prospekte SIDENOR F&E

Produkte und Entwicklungen