Suche

Fügen Sie den zu suchenden Text ein und drücken Sie die Eingabetaste

Search here:
 

Aktuell

Home > News  > INBETRIEBNAHME DER PM1 DREHMASCHINE in VITORIA

Im Mai wurde nach ihrer Verlegung vom Werk von Maltzaga die Schumag PM1 Drehmaschine in der Anlage von Vitoria in Betrieb gesetzt.

Sie erzeugt Drehstangen mit einem Durchmesser von 15 bis 50 mm, einer Toleranz bis zu h9, Planen und Anfasen an beiden Enden und automatischer Umreifung bei der Ausformung des Pakets.

Sie verfügt über ein System zur Überwachung der Risse und einen Messlaser; in dieser linearen Gestaltung ist sie durch ein Gerät zur Überwachung der Geradheit, ein System gegen Vermischung, ein Entmagnetisierungsgerät und ein Ölensystem für jede Stange verstärkt worden.